Kanadas neue Ernährungsrichtlinien sehen gut aus: viel Obst, Gemüse, Pflanzen und Vollkorngetreide.

 

Aber was mich besonders auffiel, war dass es nicht nur über WAS wir essen berichtetet, sondern auch WIE wir essen. Schaue mal dieses Ausschnitt an:

Gesundes Essen ist mehr als nur die Lebensmitteln, die Sie verzehren. Genauso wichtig sind wo, wann, warum und wie Sie essen.

Sei Achtsam über Ihre Ernährungsgewöhnheiten
– Nehmen Sie sich Zeit zum essen
– Beobachte wann Sie hungrig und wann Sie satt fühlen

Öfters kochen
– Plane was du isst im voraus
– Beteilige anderen in das Essensplanung und Essenszubereitung

Genieße deine Mahlzeiten
– Kultur und Tradition können eine Rolle spielen in gesundes Essen

Nimm Ihre Mahlzeiten gemeinsam mit Anderen

Also: Das Mahlzeit sollte eine soziale, interaktives Aktivität sein – wie gesunde holistische Ernährungsgewöhnheiten sein sollten. Gönne ein Augenblick beim Essen, um von das Dauer-Online-Takt des Digitallebens runterzuschalten und genieße einfach die Gesellschaft von echte Menschen. Dies hilft, um Stress zu reduzieren, gesunde und starke Beziehungen aufzubauen, und ein Lebenszweck und Erfüllung wieder zurück in deinem Leben zu rufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.